01.Mai 2019 Deutscher Burgentag

Mein QRL führt mich fast täglich auf der A3 vorbei am Schloss Montabaur. Ein kurzer Blick in die COTA-Karten gab mir zu verstehen, diese schöne Schloss wurde noch nie von Funkamateuren zu einem Burgentag aktiviert. Das muss sich doch ändern lassen.

Lange Zeit hat mir mein QRL keine Zeit für Portabel Aktivitäten gelassen. So wollte es der Zufall in diesem Jahr, dass ich den 1. Mai in Montabaur verbringen sollte. Bekanntermaßen ist das ja der Termin für den Deutschen Burgentag.
Ich hatte vorsorglich meinen Yaesu FT-897, das SCU-17 Modem und meine portable Vertikal Antenne HF-P1 eingepackt. Es sollte der erste Einsatz für das erst vor kurzem erworbene Gerät werden. Hoffentlich werde ich mit dem sehr umfangreichen Yaesu-Menü zurecht kommen.
Die Stadt Montabaur ist eine der wenigen Orte, die so ziemlich in Zentrumsnähe über einen auch für LKWs geeigneten Parkplatz verfügt. Schon am Vorabend entschloss ich mich nach dem Entladen kurzerhand diesen Platz als QTH für die Erstaktivierung des Schlosses Montabaur zu wählen. Hier befand ich mich auch im erforderlichen 1km-Kreis um das Schloß.
Am Morgen des 1. Mai begann ich nach dem Frühstück mit dem Aufbau der Antenne. Ich befestige sie oben am Laufsteg von meinem Siloauflieger. Leider war auch nach mehrfacher Korrektur der Abstimmung an der Antenne kein ordentliches Signal hinzubekommen. Ich habe etwa 30 min CQ gerufen, ohne Erfolg. Auch mein Anruf an mehreren rufenden Stationen wurde nicht aufgenommen. Da stand für mich fest, dass diese Antenne für den portable Betrieb doch ungeeignet erscheint. Erschwerend kam hinzu, dass mein Standort so ziemlich am tiefsten Punkt des Ortes gelegen war.
Ziemlich stark enttäuscht baute ich das ganze Equipment wieder ab - der Deutsche Burgentag 2019 war für mich gelaufen.

Aber gerade eben das macht auch den Amateurfunk aus, ich werde bei nächstbester Gelegenheit noch einmal ein Wochenende opfern und hier oben in Montabaur bleiben. Die Erstaktivierung bleibt auf meiner Agenda, beim nächsten Mal allerdings mit einem Inverted V Dipol im Gepäck.

Zurück...

Infothek...!

The UTC Time



HF Conditions



IOTA-Logo

IOTA-Nr. eingeben:

  



Clublog Suche


Enter your callsign: